Teil 3 der Achtsamkeitsreise – Gefühle und Gedanken

In den ersten beiden Teilen habe ich über Meditationspraktiken berichtet, die auf den Atem und Körperempfindungen gerichtet waren. Während der Meditation stellt man fest, dass der Geist ein unstetes Wesen ist. Gedanken und Gefühle tauchen auf und verschwinden wieder. Bislang haben wir in der bisherigen Meditationspraxis diesen Gedanken und Gefühlen keine Aufmerksamkeit geschenkt. Nur insofern, dass wir sie wahrgenommen und akzeptiert haben und uns sodann wieder dem Atem oder einer Körperempfindung zugewandt haben. Teil 3 der Achtsamkeitsreise – Gefühle und Gedanken weiterlesen

Leben mit Depression – Beitrag in der WDR-Lokalzeit am 09.03.2015

Am 09.03.2015 war ich in einem Beitrag der WDR-Lokalzeit zu sehen. Es ging um das Thema “Leben mit Depression”. Ein Thema, welches mich sehr bewegt, da ich selbst betroffen bin/war. Mittlerweile engagiere ich mich für das “Bündnis gegen Depression” in Düsseldorf, da ich mich gegen die Stigmatisierung psychisch Erkrankter wehren möchte. Leben mit Depression – Beitrag in der WDR-Lokalzeit am 09.03.2015 weiterlesen

Aus Liebe zum Laufen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen